Das Zentrum Hans Jonas Forschung + Lehre Dietrich Boehler Bibliothek Publikationen Werk Kontakt

Menu
|  
Handle so, daß die Wirkungen deiner Handlungen 
verträglich sind mit der Permanenz 
echten menschlichen Lebens auf Erden

Hans Jonas-Zentrum Berlin 

www.Hans-Jonas-Zentrum.de

www.Hans-Jonas-Zentrum.de
spacer spacer
Willkommen auf den Webseiten des Hans Jonas-Zentrums!
 

Bitte um Verständnis/Anfragen: Da sich das gemeinnützige Hans Jonas-Zentrum mit all seinen bescheidenen Mitteln und Kräften auf die große Aufgabe der Kritischen Gesamtausgabe der Werke von Hans Jonas (KGA) konzentriert, kann es derzeit keine Anfragen von außen mehr beantworten.

Kritische Hans Jonas Werkausgabe:
Der Aufruf des Kuratoriums zur Unterstützung der Werkausgabe

Zuletzt erschienen:
Metaphysische und religionsphilosophische Studien: Band III/1 der Kritischen Gesamtausgabe
Herausforderungen und Profile. Deutsch-jüdischer Geist in der Zeit gegen die Zeit: Band III/2 der Kritischen Gesamtausgabe
Ontological and Scientific Revolution: Band II/2 der Kritischen Gesamtausgabe
Dietrich Böhler: Verbindlichkeit aus dem Diskurs. Denken und Handeln nach der sprachpragmatischen Wende, München: Alber 2013
<Stimmen-zum-Buch (pdf)>

Erklärungen:

Klimaschutz als Gebot der Zukunftsethik (ein Aufruf von Botschafter a. D. Dr. Rudolf Schmidt †; pdf, 68 Kb)
Zum katastrophalen, selbstverschuldeten Klimawandel (von Dietrich Böhler)


Eleonore Jonas: Erinnerungen an Hans Jonas (2004, pdf)


Zum Tode von Prof. Dr. Dr. Dr. h.c. Günther Altner: Ein Nachruf (pdf)

Hier sein letzter Vortrag im Rahmen des Hans Jonas-Zentrums e.V.:
Nachhaltigkeit - über die "fast" ausweglosen Schwierigkeiten des gesellschaftlichen Diskurses. (pdf)

Günter Altners Anknüpfung an die Berliner Diskursethik ist dokumentiert in seinem Geleitwort zu dem von ihm angeregten Büchlein Dietrich Böhlers "Zukunftsverantwortung in globaler Perspektive. Zur Aktualität von Hans Jonas und der Diskursethik", Bad Homburg 2009, das wir hier mit freundlicher Genehmigung des VAS -Verlages für Akademische Schriften, wiedergeben.


      
Das Zentrum
Der Verein
     
Hans Jonas
   
Forschung
und Lehre
      
Dietrich Böhler
   
Bibliothek
   
Publikationen
   
Edition
   
Kontakt

Wir sind umgezogen!

Die neue Adresse lautet:
Hans Jonas- Zentrum e.V.,
Freie Universität Berlin, Malteserstr. 74- 100, 12249 Berlin

Die Verleihung der Ehrendoktorwürde an den deutsch-amerikanischen Philosophen Hans Jonas im Juni 1992 durch die Freie Universität Berlin stellte den festlichen Höhepunkt einer Begegnung des ontologischen Verantwortungsdenkens und der dialogreflexiven Begründung des Prinzips (Mit-)Verantwortung am Lehrstuhl für Praktische Philosophie und Ethik Professor Dietrich Böhlers dar. Das Bemühen, die vielfältigen Aktivitäten, die seitdem entstanden sind, unter einem Dach zusammenzufassen, und der Wunsch, eine breitere Öffentlichkeit für Fragen der Zukunftsverantwortung zu interessieren, haben zur Gründung des Hans Jonas-Zentrums während der Berliner Hans Jonas-Tage vom 10. bis 14. Mai 1998 geführt. Das Thema jener ersten Berliner Hans Jonas-Tage "Verantwortung für die Zukunft – Denken im Dialog" ist zugleich die Doppelmaxime der Arbeit und der Angebote des Hans Jonas-Zentrums.

Mit den Vorbereitungen einer kritischen Hans Jonas-Werkausgabe hat sich jetzt ein neuer Schwerpunkt ergeben. Und die Ziele, das Lebenswerk des bedeutenden Philosophen in Deutschland und Europa heimisch zu machen, seine Wertorinetierung künftigen Generationen zu erschließen – diese Ziele rücken näher.

Lesen Sie dazu unser aktuelles Informationsblatt Das Berliner Hans Jonas-Zentrum und die Kritische Gesamtausgabe der Werke von Hans Jonas.

Der Aufruf des Kuratoriums zur Unterstützung der Werkausgabe


hierZur Idee des Hans Jonas-Zentrums Berlin
hierDer Verein "Hans Jonas-Zentrum g. e.V."
hierDas Kuratorium

spacer
Besuchen Sie auch:
hierFU-Berlin
hierInstitut für Philosophie
(die Websites werden in einem neuen Browserfenster angezeigt)
    zum Anfang der Seite Anfang
© 2001 Hans Jonas-Zentrum Berlin